Home > Terminkalender > Hundeerziehung > Erlebnis hündische Gefühlswelt

Erlebnis hündische Gefühlswelt

Datum: 06. – 07.06.2020
Samstag: 10:00 – 17:00 Uhr
Sonntag: 10:00 – 17:00 Uhr
Dozenten: Michael Stephan & Team
Ort: Appen bei Pinneberg 

Zielgruppe:

Alle Hundehalter*innen, Hundetrainer*innen

Inhalte:

Unsere Hunde leben mit uns in einer von Reizen überfluteten Umwelt. Tagtäglich sehen wir, wie unser Hund auf diese Reize reagiert und tagtäglich treffen wir für uns und unseren Hund Entscheidungen darüber, wie wir gemeinsam diese Reize bewältigen. Tagtäglich wünschen wir uns gleichermaßen für unseren Hund, dass er in sich gefestigt diesen Reizen begegnen kann.

Jeder von uns hat seine ganz eigene, menschliche Sicht der Dinge. Unsere Sicht der Dinge ist geprägt von unseren Gefühlen und Gedanken. Ebenso hat jeder Hund seine ganz eigene Sicht der Dinge, diese ist von seinen Gefühlen geprägt. In diesem Seminar erlebt der Mensch, was ist. Er erlebt die ganz eigene Sichtweise seines Hundes, erlebt dessen Gefühlswelt und erfährt einen neuen Zugang zum Verständnis für die Handlungen seines Hundes. Der Mensch erfährt auch, welche Schwierigkeiten des täglichen Lebens tatsächlich jetzt auf Seiten des Hundes liegen.

Der Mensch erhält abgestimmt auf seinen Hund Anleitung, wie er ihn bei belastenden Außenreizen in der besseren und reizneutraleren Verarbeitung unterstützen kann. So gelingt es, den Hund in seine eigene Reife zu begleiten und Mensch und Hund machen sich gemeinsam auf den Weg in die Souveränität.

Inhalte:

  • wie reagiert mein Hund tatsächlich auf Aussenreize?
  • welche Gefühle leiten ihn? welche Gefühle bestimmen seine Handlungen?
  • was braucht mein Hund angesichts der Aussenreize?
  • welche Mittel stehen mir zur Verfügung um ihn in seiner Souveränität zu fördern?

Dozent:


Michael Stephan arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich mit Mensch-Hund-Teams.

Er nimmt in seiner Hundeschule Mensch-Hund-Systeme die Mensch–Hund-Teams auf naturgemäße, ganzheitliche Weise in den Blick. Als Trainer behält er Mensch und Hund mit allen Sinnen in seiner Aufmerksamkeit, nimmt dieses verbundene System achtsam wahr. Immer stärker nimmt er dabei den Menschen in den Fokus.


Hinweise:

Anerkennung Tierärztekammer: S-H mit 12 Std. – NDS in Prüfung.

Willkommen sind alle Hunde.
Die Hunde müssen altersgemäß geimpft und haftpflichtversichert sein.

Veranstaltungsort:

Hundeschule Gerlach
Hauptstraße 131
25482 Appen

Kosten:

Pro Person mit 1 Hund: 235 € inkl. MwSt.
Begleitperson / Partner*in ohne Hund: 115 € inkl. MwSt.
Teilnahme ohne Hund: 180€ inkl. MwSt.
#nicht im Preis enthalten: Fahrtkosten, ÜN und Verpflegung

Maximal 16 aktive Teilnehmer*innen //  frei
Maximal 8 Begleitpersonen / Zuschauer*innen ohne weiteren Hund //  frei

Interessiert? Dann melde dich jetzt an!
Leider sind unsere Anmeldeformulare zur Zeit außer Betrieb. Bitte sende uns für deine Anmeldung eine Email an mail@candog.de
Danke