Home > Terminkalender > Hundeerziehung > Kommunikation & Verhalten unter Hunden

In diesem Workshop lernst Du die Kommunikation unter Hunden intensiv und hautnah kennen.

Datum: 01.07.2017
oder
Datum: 02.07.2017
Samstag/Sonntag: 10:00 – ca. 18:00 Uhr
Dozentin: Ellen Friedrich
Ort: Hunde-Hof Neuendeich

Zielgruppe:

Alle HundehalterInnen, (angehende) HundetrainerInnen und DogwalkerInnen

Inhalte:

Zwischen den Zeilen, direkt auf den Kopf zu, unumwunden oder hinterrücks. Auch das können Hunde – ohne Worte.
Dazu nutzen sie derweil auch ihre Stimmbänder, jedoch ohne Worte zu formulieren. Lautäußerungen können von uns Menschen ebenso verstanden und einem Wunsch, einem Verhalten zugeordnet werden, wie Worte einer Sprache, die wir verstehen.
Die teilnehmenden Hunde werden heute zu Wortführern. Sie geben den Ton an und wir hören zu, beobachten und erfassen Stimmungen und Gesamtsituationen.

Dafür werden zueinander passende Teilnehmer-Hunde auf dem Trainingsplatz zusammengeführt.

Wer mag wen und haben wir es erkennen können?
Wen würde man als Einzelgänger bezeichnen und worauf begründet sich die Aussage?
Freunde oder nur Bekannte? Ernst oder nur Geplänkel.
Sehen und verstehen in Echtzeit – live oder digital.

Ein Tag für alle, die sich üben wollen beim Lesen von Verhalten ohne viele Worte. Aber auch für die, die sicherer werden wollen, beim Mitreden, Unterbrechen oder den Gesprächen eine neue Richtung geben.

Da wir uns ganz der Beobachtung von Kommunikation hingeben wollen, würden Hunde die sich in Gruppen mit unangemessenem aggressivem Verhalten äußern, den Rahmen sprengen.
Bist Du Dir nicht sicher, ob Dein Hund in diesem Seminar richtig ist, ruf uns gerne an oder schreibe eine Mail.

Dozentin:

Ellen Friedrich führt ihre eigene Hundeschule „der rote Hund“ in Darmstadt.
In jahrelanger Unterstützung von Tierheimen hat sie umfangreiches Wissen im Bereich „schwierige“ Hunde gesammelt, welches in ihre tägliche Arbeit mit Hunden einfließt. Ihre Fort- und Weiterbildungen für Hundebesitzern/-trainer reduziert sie immer weiter auf das Wesentliche: Die Theorie findet, soweit möglich, unplugged statt. In der Praxis kommt es ihr darauf an, Anregungen zu geben, was (weiter) helfen kann, Augen zu öffnen oder andere Sichtweisen zu ermöglichen.

Hinweise:

Für die zertifizierten HundetrainerInnen als Fortbildung anerkannt von der Tierärztekammer Niedersachsen!

Der Workshop geht jeweils einen Tag. Du kannst entweder am Samstag oder am Sonntag teilnehmen.
Willkommen sind alle Hunde, die nicht läufig sind oder sich mit unangemessenem aggressivem Verhalten äußern .
Die Hunde müssen altersgemäß geimpft und haftpflichtversichert sein. Bitte denkt an das Wetter angepasste Kleidung, da wir viel draußen sind.
Für alle TeilnehmerInnen ist der Abendvortrag am Freitag kostenfrei, als Vorbereitung zum Seminar zu besuchen.

Veranstaltungsort:

Hunde-Hof
Schlickburg 14
25436 Neuendeich

Kosten:

98 € Teilnahme mit Hund inkl. MwSt.
70 € Teilnahme als Begleitperson / Zuschauer ohne Hund inkl. MwSt.
zzgl. Übernachtung und Verpflegung

01. Juli
Maximal 10 TeilnehmerInnen mit Hund // ausgebucht
und 10 ZuschauerInnen ohne Hund // ausgebucht

Zusatztermin 02. Juli:
Maximal 10 TeilnehmerInnen mit Hund // 1 frei
und 10 ZuschauerInnen ohne  Hund // frei

Interessiert? Dann melde Dich jetzt über das Formular an!
Du erhältst eine Bestätigung und Rechnung innerhalb der nächsten zwei Tage per Mail. Bitte trage bei Deiner Anmeldung mit ein, für welchen Tag Du Dich anmelden möchtst!

Anmeldung für*
Bitte geben Sie den Namen des Seminars/Workshops/Vortrag in das Feld ein

Vorname, Name*

Straße, Hausnummer*

PLZ, Ort*

E-Mail-Adresse*

Telefon

Art der Teilnahme*
Anmeldung mit Hund/enAnmeldung Teilnahme ohne Hund/als Begleitperson/Zuschauer

Ich habe die AGBs zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.*
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Beantwortung meiner Anmeldung verarbeitet und zu dokumentationszwecken gespeichert werden.*

Angaben zu Ihrem Hund ( Name, Alter, Rasse, ggf. Problem...)

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.
Eine Kopie dieser Nachricht wird automatisch an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.

Sicherheitsabfrage
captcha