Home > Terminkalender > Hundeerziehung > Rassetypische Verhaltensweisen – Border sind so, Beagles auch

Rassetypische Verhaltensprobleme inkl. Fallbeispielen aus der Einzelfelle-Beratungspraxis

Datum: 27.10.2019
Sonntag: 10:00 – 17:00 Uhr
Dozentin: Sophie Strodtbeck
Ort: Horst/Elmshorn

Zielgruppe:

Alle interessierten Hundehalter*innen, Hundetrainer*innen, Hundebetreuer*innen.

Inhalte:

Bestimmte Rassen haben bestimmte genetisch disponierte Eigenschaften im Gepäck. Nicht immer ist der Umgang damit für den Hundehalter oder Trainer einfach, aber das Wissen darüber ist enorm wichtig, um jeden Hund adäquat trainieren und besser verstehen zu können.

Warum ist mein Hund so, wie er ist und wie kann ich damit umgehen?
Alles Erziehung? Oder doch Genetik?
Haben Labbis und Beagles ein „Fressgen“?
Sind Kleinhunde auch geistige Zwerge?
Was ist eine Qualzucht?
Entstammen aus Showlinien die bessere Familienhunde?
Warum haben Border Collies ein so hohes Stereotypierisiko?
Welche Rassegruppen kommen oft aus dem Ausland hierher?
Wie unterscheiden sich die Stresssysteme verschiedener Rassen?

All diese Fragen klären wir kompetent und humorvoll mit der Tierärztin Sophie Strodtbeck. Besprechen werden wir u.a. Meutehunde, Hütehunde, Retriever, Kleinhunde und Hunde aus dem Ausland mit Fallbeispielen aus der Einzelfelle-Beratungspraxis.

Dozentin:


Sophie Strodtbeck studierte Tiermedizin an der LMU München.
Ihre Schwerpunkte liegen in Beratungen, vor allem zu Verhaltensfragen, und auch Ernährungsfragen. Außerdem hält sie selber Vorträge und Seminare und schreibt als Autorin regelmäßig sowohl humoristische, als auch kynologische Artikel für diverse Hundezeitschriften. Gemeinsam mit Udo Gansloßer schrieb sie ein Fachbuch über Kastration und Verhalten bei Hunden.

Weitere Bücher aus ihrer Feder sind „Kleiner Hund ganz groß“ und „Hilfe, mein Hund ist in der Pubertät!“ – www.strodtbeck.de


Hinweise:

Anerkennung Tierärztekammer: NDS & S-H mit 6 Std.

Ruhige Hunde sind immer willkommen.
Bitte denke aber daran, das dies ein reines Theorieseminar ist und daher unter Umständen wenig unterhaltsam für einen Hund. Im Seminarraum könnte es auch für den einen oder anderen Hund zu eng werden, ich bitte Euch daher die Vierbeiner möglichst zuhause zu lassen.

Veranstaltungsort:

Tennisheim Horst
Heisterende Chaussee 3
25358 Horst

Kosten:

Pro Person: 109 € inkl. MwSt.
#nicht im Preis enthalten: Fahrtkosten, ÜN und Verpflegung

Paketpreis: Beide Seminare (Samstag & Sonntag) für nur 205 € inkl. MwSt

Mindestens 20 und maximal 30 TeilnehmerInnen // frei

Interessiert? Dann melde Dich jetzt über das Formular an!
Du erhältst eine Bestätigung und Rechnung innerhalb der nächsten Tage per Mail.

Kostenpflichtige Anmeldung für*
Bitte geben Sie den Namen des Seminars in das Feld ein

Vorname, Name*

Straße, Hausnummer*

PLZ, Ort*

E-Mail-Adresse*

Telefon

Ich habe die AGBs zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.*
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Beantwortung meiner Anmeldung verarbeitet und zu dokumentationszwecken gespeichert werden.*

Nachricht

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.
Eine Kopie dieser Nachricht wird automatisch an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.

Sicherheitsabfrage
captcha