Home > Terminkalender > Hundeerziehung > Wie Hunde lernen

Kluger Hund – Wie Hunde lernen!

Datum: 31.10.2020
Samstag: 10:00 – ca. 17:00 Uhr
Dozentin: Kate Kitchenham
Ort: 25364 Bokel 

Zielgruppe:

Alle interessierten Hundehalter*innen, Hundetrainer*innen, Dogwalker*innen.

Inhalte:

In den letzten Jahren erscheinen ständig neue Studien die untersuchen, auf welche Weise Lernen bei nichtmenschlichen Tieren und Menschen funktioniert. Dazu gehört die Analyse der Wirkweise von Botenstoffen im Gehirn wie auch das Sichtbarmachen der Gehirnaktivitäten von Hunden im fMRI Scanner. All diese neuen Erkenntnisse helfen uns weiter bei der Bewertung, wie Verhaltensweisen bei Hunden entstehen, wie sie sich manifestieren und wie unsere Hunde schnell und langfristig neue Fähigkeiten erwerben können und auf welche Weise sie Informationen verarbeiten.

Wie das Belohnungssystem unseres Gehirns funktioniert und was das für Auswirkungen auf die Erziehung und Bindung des Hundes hat, dieser Frage wird Kate Kitchenham an diesem spannenden Tag deshalb gründlich nachgehen.

Dabei streifen wir durch das Hundeleben und sehen, wie sich Lernen in den verschiedenen Lebensphasen Welpe – Junghund – Pubertät – erwachsener und alter Hund – unterschiedlich gestaltet und was beachtet werden muss.

Auch der Auswirkung von Botenstoffen auf die Etablierung von Verhaltensstrategien bei erwachsenen Hunden – Stichpunkt „Verhaltensprobleme“ Aggressions- und Jagdverhalten – wird analysiert und dadurch verständlich gemacht.

Kate Kitchenham erklärt auf dieser Grundlage wie Lernen in der Praxis funktioniert und optimal aufgebaut werden sollte und schließt mit einer Betrachtung wie wir das Wissen um neurobiologische Lernvorgänge gezielt für ein individuell angepasstes Hundetraining einsetzen können, das darauf setzt den Hund zu einem mitdenkenden, gebildeten aber vor allen Dingen fröhlichen Hund werden zu lassen.

Wie immer bei Kate: alle Erkenntnisse werden lebendig in Bezug zu unserem Alltag und dem Training mit Hund gesetzt.

Themen:

Wir nähern uns dem Thema erst einmal ganz allgemein und beginnen mit der Arbeitsweise und Funktion des Säugetiergehirns.

Dann wandern wir durch die verschiedenen Lebensphasen und schauen, was in diesen Zeiten im Gehirn passiert und welche Weichen wofür gestellt werden:

  • Epigenetik und die Zeit im Mutterleib
  • Prägephase nach der Geburt
  • Sozialisierung des jungen Hundes
  • wie Lernen auf neurochemischer Basis funktioniert
  • wie Spielen Lernen befeuern kann
  • soziales Lob oder Leckerli
  • Pausen vom Lernen: Schlaf & Spiel
  • Pubertät
  • Traumata und Arbeit mit Tierschutzhunden
  • der erwachsene Hund und wie Lernen weiter Spaß macht
  • der alte Hund und wie schwindende Sinne die Lernfähigkeit einschränken
  • Wie der Hundesenior geistig fit gehalten werden kann?

Dozentin:


Kate Kitchenham ist bekannt als Hundeexpertin aus TV und als Autorin zahlreicher Bücher.
Sie hat mehrere Fachbücher zum Thema Hund veröffentlicht, schreibt als Wissenschaftsjournalistin für Fachzeitschriften zu den Themen Verhalten, Erziehung, Rassen und Medizin, unterstützt als Coach Hundehalter bei Trainings- und Verhaltensfragen, hält Vorträge in Hundeschulen und ist regelmäßig als Hundeexpertin im Fernsehen zu sehen.


Hinweise:

Anerkennung Tierärztekammer: NDS & S-H mit 6 Std.

Achtung! Der Seminarort wird nach Bokel verschoben.
Damit unser Seminar Corona-sicher stattfinden kann, haben wir uns für einen größeren Raum im Tagungshotel Bokel Mühle entschieden. Dort werden wir auch mit Getränken und Mittagessen (nicht im Preis enthalten) verpflegt. Die Sitzplätze sind mit ausreichend Abstand angeordnet. Für dieses Theorieseminar bitte wir euch die Vierbeiner möglichst zuhause zu lassen. Wir empfehlen das Hotel Bokel Mühle auch denjenigen, die vor Ort übernachten möchten.

Veranstaltungsort:

Bokel-Mühle am See
Neel-Greve-Straße 2
25364 Bokel / nördlich Elmshorn

Kosten:

Pro Person: 115 € inkl. MwSt., Getränke und Kuchen.
Zzgl. Mittagessen 20€
#nicht im Preis enthalten: Fahrtkosten, ÜN.

Mindestens 15 und maximal 30 Teilnehmer*innen // frei

Interessiert? Dann melde dich jetzt an!
Leider sind unsere Anmeldeformulare zur Zeit außer Betrieb. Bitte sende uns für deine Anmeldung eine Email an mail@candog.de
Danke