Home > Terminkalender > Hundeerziehung > Wir gehören zusammen

Wir gehören zusammen – das Wunder der sicheren Bindung

Datum: 30.05.2020
Samstag: 09:30 – 12:30 und 15:00 – 18:00 Uhr
Dozentin: Susanne Last
Ort: Online

Zielgruppe:

Alle Hundehalter*innen, Hundetrainer*innen, Dogwalker*innen, Züchter*innen

Inhalte:

Jeder Hundebesitzer wünscht sich eine innige Beziehung zu seinem Hund.
Die Voraussetzung für eine erfüllende Partnerschaft ist die Bindungsqualität.

Was ist überhaupt Bindung?
Gibt es einen Unterschied zur Beziehung?
Welche Bindungsmuster gibt es überhaupt?
Sind die bekannten Bindungsformen vom Menschen auf den Hund übertragbar?
Welche Bindungen geht der Hund eigentlich ein oder sind alles nur Beziehungen?
Worauf baut eine innige Bindung auf?
Reicht Liebe und Zuneigung?
Welche Rolle spielen Erziehung und Training für den Bindungsaufbau?

In diesem eintägigen Workshop schauen wir uns die verschiedenen Bindungsmuster an.
Danach erarbeiten wir die unterschiedlichen Beziehungen und Bindungen, die für ein Zusammenleben von Mensch und Hund in Frage kommen und schauen uns die sozialen Strukturen der Hunde und ihr Zusammenleben mit Artgenossen in freier Wildbahn an.

Dieser Workshop ist für alle Hundehalter*innen geeignet, auch für Neu- oder Ersthundehalter, die wissen möchten, wie sie optimal mit dem Bindungsaufbau starten oder eine vorhandene Bindung intensivieren können.
Weiterhin eignet sich dieser Workshop sehr gut für Hundetrainer*innen, um die Bindungsqualitäten von Mensch-Hund-Teams in der täglichen Arbeit besser einschätzen zu können.

Dozentin:


Susanne Last ist ausgebildete Tierheilpraktikerin und arbeitet seit  mehr als 10 Jahren als tierpsychologische Verhaltensberaterin.
Sie wurde von den Tierärztekammern Schleswig-Holstein und Niedersachsen als Hundetrainerin/Verhaltensberaterin zertifiziert.

Susanne beschäftigt sich seit mehr als 10 Jahren intensiv mit der Thematik „Stress“ und Angstverhalten bei Haustieren.

Um diesen Schwerpunkt wissenschaftlich zu vertiefen, studiert sie derzeit Psychologie in Hamburg und führt eigene Studien bei wildlebenden Hunden in Asien durch. Ihre Spezialgebiete sind Sozialverhalten und die psychologischen Verhaltensmotive von Hunden.

.

.


Hinweise:

Anerkennung Tierärztekammer: NDS & S-H mit 6 Std.

Dieses Seminar findet online mit ZOOM statt. Den Link zum Webinar teilen wir dir vor der Veranstaltung mit.
Erforderlich für die Teilnahme am Vortrag: PC- und Internetgrundkenntnisse, E-Mail-Adresse. Du benötigst auf deinem PC lediglich die Zoom-Software/-App und eine Internetverbindung. Eine Teilnahme via Smartphone und Tablet ist zwar möglich, für ein uneingeschränktes Arbeiten empfehlen wir aber die Nutzung eines Laptops- bzw. Desktop PCs.

Veranstaltungsort:

Online via Zoom

Kosten:

115 € pro Person inkl. MwSt
inkl. Handout und Aufzeichnung des Webinars

Maximal 20 Teilnehmer*innen // Anmeldung geschlossen

Interessiert? Dann melde dich jetzt an!
Leider sind unsere Anmeldeformulare zur Zeit außer Betrieb. Bitte sende uns für deine Anmeldung eine Email an mail@candog.de
Danke