Home > Terminkalender > Vorträge und Themenabende > Hyperaktiv oder einfach nur schlau?

 Hyperaktiv oder einfach nur schlau?

Datum: 24.09.2020
Donnerstag: 19:00 – ca. 22:00 Uhr
Dozentin: Susanne Last
Ort: ONLINE

Zielgruppe:

Alle interessierten und betroffenen Hundehalter*innen, Hundetrainer*innen, Dogwalker*innen

Inhalte:

Im Alltag trifft man immer wieder auf verhaltensoriginelle Hunde: Sie ziehen an der Leine, geben die vielfältigsten Laute von sich: von Bellen über Jaulen zum Schreien ist alles dabei.

Sie scheinen keine Grenze zu kennen, drehen sich im Kreis oder sind ständig erfüllt von Vorfreude auf das was da kommt.
Sie gehen über Tische und Bänke, sind haltlos in allen möglichen Situationen: Bei Besuchern, der Rückkehr des Besitzers oder bei der
Fahrt zum Hundeplatz.
Sie haben eine schier unerschöpfliche Energie, sind ständig in Bewegung und bringen manchen Besitzer an den Rand seiner Kräfte.
Andererseits erscheinen diese Hunde besonders aufnahmefähig, kreativ und intelligent.
Hängen Aktivität und kognitive Fähigkeiten vielleicht sogar zusammen?

An diesem Themenabend beschäftigen wir uns mit dem was IN diesen Hunden abläuft – welche Hormone beeinflussen dieses Verhalten und was ist überhaupt Hyperaktivität.
Welche inneren Abläufe sind kennzeichnend dafür und wie fühlt sich der Hund dabei?
Wir grenzen Stress, Freude und Aufregung ab und schauen uns an, was diese Hunde dringend brauchen, damit sie ihre Lebensenergie nicht frühzeitig aufbrauchen.

Dozentin:


Susanne Last ist ausgebildete Tierheilpraktikerin und arbeitet seit  mehr als 10 Jahren als tierpsychologische Verhaltensberaterin.
Sie wurde von den Tierärztekammern Schleswig-Holstein und Niedersachsen als Hundetrainerin/Verhaltensberaterin zertifiziert.

Susanne beschäftigt sich seit mehr als 10 Jahren intensiv mit der Thematik „Stress“ und Angstverhalten bei Haustieren.

Um diesen Schwerpunkt wissenschaftlich zu vertiefen, studiert sie derzeit Psychologie in Hamburg und führt eigene Studien bei wildlebenden Hunden in Asien durch. Ihre Spezialgebiete sind Sozialverhalten und die psychologischen Verhaltensmotive von Hunden.

.

.


Hinweise:

Anerkennung Tierärztekammer: NDS & S-H mit 3 Std.

Dieser Vortrag findet online mit ZOOM statt. Den Link zum Webinar teilen wir dir vor der Veranstaltung mit.
Erforderlich für die Teilnahme am Vortrag: PC- und Internetgrundkenntnisse, E-Mail-Adresse. Du benötigst auf deinem PC lediglich die Zoom-Software/-App und eine Internetverbindung. Eine Teilnahme via Smartphone und Tablet ist zwar möglich, für ein uneingeschränktes Arbeiten empfehlen wir aber die Nutzung eines Laptops- bzw. Desktop PCs.

Veranstaltungsort:

Online via Zoom

Kosten:

25 € pro Person inkl. MwSt
inkl. Handout und Aufzeichnung des Webinars

Maximal 50 Teilnehmer*innen // frei

Interessiert? Dann melde dich jetzt an!
Leider sind unsere Anmeldeformulare zur Zeit außer Betrieb. Bitte sende uns für deine Anmeldung eine Email mit Namen, Adresse und Seminardatum & Titel an: mail@candog.de
Danke