Maren Grote und Robert Mehl

Über Maren Grote und Robert Mehl

Maren Grote

Maren Grote ist zertifizierte Hundetrainerin und CANIS Absolventin.
2013 absolvierte sie zusätzlich eine verhaltenstherapeutisch orientierte Weiterbildung zum Thema „Gesprächsführung für Hundetrainer“ bei „dogument“. Sie war jahrelang als Dozentin bei CANIS für die Themen „Hundegruppen und Dogwalking“ und später bei dogument tätig. Mit KöterCoach hilft sie Hundetrainer*innen sich in ihrem Beruf als Berater*in zu professionalisieren.
Ihre Stärke ist es, Fachwissen so zu erklären, dass es verständlich ist und Spaß macht.

Im November 2022 veröffentliche sie ihr erstes Buch “Hunde lesen lernen” (Kosmos Verlag).

 

Robert Mehl
Robert Mehl ist Diplom-Psychologe und Kriminologe (M.A.). Er absolvierte therapeutische Zusatzausbildungen als „Systemischer Berater und Familientherapeut“ (DGSF) und für den „Professionellen Einsatz von Hunden in der Therapie“ (dogument). Er war wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Magdeburg mit dem Forschungsschwerpunkt „Neurobiologische Grundlagen von Aggression“ und Autor von neurowissenschaftlichen Fachartikeln.

Danach arbeitete er als Systemischer Therapeut mit seiner zertifizierten Therapiehündin in einer Jugendanstalt und als Psychologe in einer Praxis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie.

Autor von: Die Psyche des Hundes – Wie Prozesse im Gehirn das Verhalten steuern. KOSMOS

Publikationen

Keine Publikationen gefunden.

Termine mit
Maren Grote und Robert Mehl

August 2024

Wie wird mein Hund selbstbewusst? mit Maren Grote und Robert Mehl

499,00  **

Seminar
Datum: 24.08.2024 - 25.08.2024
Anmeldeschluss: 20.08.2024

Entdecke unsere anderen Dozent*innen